Der Kunde steht am Sonntag im Mittelpunkt

Für den morgigen Sonntag, 4. November, laden die Ennigerloher Gewerbetreibenden wieder zum verkaufsoffenen Sonntag, zum Tag des Kunden, in die Drubbelstadt ein. In der Innenstadt haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Ob Wohnaccessoires, Kleidung, Schuhe, Dekorationen, Lebensmittel, Drogerieartikel oder ein leckerer Imbiss: Beim Stöbern, Bummeln und Kaufen findet jeder das Passende für sich.

Und wie der Name es verrät, steht der Kunde am Sonntag im Mittelpunkt. Die Geschäftsleute halten deshalb viele Überraschungen, Rabatte und Sonderaktionen für die Besucher bereit. Weitere Informationen sind auf den Sonderseiten zum Tag des Kunden in der heutigen Ausgabe zu finden.

Quelle: Die Glocke, Ausgabe 3. November 2012