Kinderflohmarkt am 2. Juni

Im Rahmen des Ennigerloher Familien-Frühling „Schnapphahn“ am 2. Juni können Kinder auf dem Schulhof der St. Jakobus Grundschule ihre nicht mehr benötigten Spielsachen auf einem Kindertrödelmarkt verkaufen, um so ihr Taschengeld aufzubessern. Während parallel auf der Alleestraße der übliche Trödelmarkt für Jedermann geöffnet ist, bleibt der Kinderflohmarkt nur denen vorbehalten, die gebrauchte Spielsachen anbieten und nicht gewerblich Trödel verkaufen. Die
Teilnahme am Kinderflohmarkt ist kostenfrei und erfordert keine Anmeldung.

Der Aufbau kann zwischen 8.00 Uhr und 10.00 Uhr erfolgen, Beginn des Trödelmarkts ist 10.00 Uhr. Zu beachten ist
außerdem, dass weder Geiststraße noch Schulhof am Sonntagmorgen mit dem PKW zu befahren sind, weil sich der Ökomarkt im Aufbau befindet. Fragen können Sie an die Stadttouristik Ennigerloh richten, Telefon 02524 / 8300.

www.verkehrsverein-ennigerloh.de | www.schnapphahn.net