Vorbereitung zum Westfälischen Schützentag 2014

Annette Lampen berichtet über die Vorbereitungen zum Westfälischen Schützentag 2014:

k-DSC01020

„Um unser Schaufenster für den Westfälischen Schützentag 2014 interessant dekorieren zu können, sind wir am Sonntag extra ins Zentrum der Schützenkultur nach Neuss gefahren. Dort haben wir uns mit Neusser Schützenutensilien eingedeckt: Säbel, Hüte, Gewehre, Fahnen und Orden. Es handelt sich dabei nicht nur um aktuelle Objekte, sondern auch um ältere, die einen schönen Einblick in die Schützenkultur bieten. Wer nicht nur die Schaufenster von außen besichtigen will, trifft uns über die üblichen Öffnungszeiten hinaus am gesamten Samstag von 9.00 bis 18.00 Uhr an. Dann haben wir durchgehend geöffnet. Da könnt Ihr Euch gern etwa die interessanten Orden einer Neusser Familie, die dieser Traditionsveranstaltung seit drei Generationen verbunden ist, aus der Nähe ansehen.“

Eine Bildergalerie finden Sie auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.com/ewiennigerloh