Wohn- und Geschäftshaus an der Alleestraße geplant

Das Bild an der Alleestraße in Ennigerloh wird sich bald verändern. Auf dem Grundstück links neben dem Einrichtungshaus Bronder wird ein modernes Wohn- und Geschäftshaus entstehen. Bauherr ist die Firma Bronder Privatgrund GmbH, die von Iris Bronder und Klaus Bronder-vom Hove geführt wird.

Das Grundstück lag seit Jahren brach und wurde 2011 gekauft. Das neue Haus, welches aus zwei Gebäudekomplexen bestehen wird, soll sich zur Alleestraße in dreigeschossiger und zur Kurzen Straße in zweigeschossiger Bauweise jeweils mit einem Staffelgeschoss errichten lassen. Baubeauftragter Architekt ist der Ennigerloher Rainer Seliger.

Im Erdgeschoss sollen auf 120 Quadratmetern Geschäftsräume eingerichtet werden, für die es bereits ernsthafte Interessenten gibt. In den Etagen darüber sind insgesamt 6 Wohnungen, darunter zwei Penthouse-Wohnungen vorgesehen, die zwischen 65 und 120 Quadratmeter groß sind. Insgesamt soll gehobener Wohnstandard in exklusiver Lage entstehen.